Künstlerhaus Schloss Balmoral 2021

Foto: Tobias Vollmer

Das Künstlerhaus Schloss Balmoral in Bad Ems vergibt Stipendien an bildende Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt.

Im Jahr 2021 befassen sich die Stipendiatinnen und Stipendiaten des Künstlerhauses Schloss Balmoral schwerpunktmäßig mit dem Thema »KUR - Kunst des Reisens«.

Im Künstlerhaus leben und arbeiten:

...für drei Monate (Juni bis August 2021):

Andrea Böning (*1967 in Winterthur, Schweiz)

Romana Schmalisch (*1974 in Berlin)

Wolf Cuyvers (*1989 in Gent, Belgien)

...für neun Monate (Juni 2021 bis Februar 2022):

Benjamin Althammer (*1986 in Berlin)

Maria Isabel Arango Velasquez (*1979 in Kolumbien)

Jagrut Raval (*1986 in Ahmedabad, Indien)

Noor us Sabah Saeed (*1988 in Karachi, Pakistan)

Ana Sophie Salazar (*1990 in Paris, Kuratorenstipendium)


Projektstipendien "Zu Wasser und zu Land" (6 Monate):

Rebecca Ann Tess (*1980 in Annweiler)

Siegfried Kärcher (*1974 in Bad Kreuznach)


Projektstipendien "Gehen als künstlerische Praxis" (3 Monate):

Sebastian Haslauer (*1982 in Ostfildern/Ruit)

Fabian Knöbl (*1981 in Kirchheimbolanden)